Sich etwas gutes tun mit den Schätzen aus dem eigenen Garten

Endlich Selbstversorger

Regional, frisch, gesund & nachhaltig

sind gefragter den je

Gerade jetzt umso wichtiger den eigene Garten mit Salaten, Kräutern und Obstbäumen zu beleben. Ihr Gärtner hat das Wissen und das alles zur rechten Zeit. Jetzt haben Salatpflanzen Saison wie: Grazer Krauthäuptel, Butterhäuptel, Forellenschluss und Unikum. Bei den Pflücksalaten wie Eichblatt und Lollo Rosso bleibt das Herz stehen und man erntet immer nur die äußeren Blätter. Samen von Radischen, Karotten, Petersilie und Steckzwiebel dürfen auch schon in die Erde. Ganz wichtig ist es aber trotzdem, die Pflanzen vor schweren Frösten zu schützen.

Aus unserer eigenen Gärtnerei kommen Küchenkräuter wie: Schnittlauch, Kraus – und glatte Petersilie, Schnittknoblauch, Bärlauch, Thymian, Liebstöckl, Bergbohnenkraut, Salbei und viele Minze – Sorten ( Cocktail, Apfel, Erdbeere, Ananas, Orange und Ingwer ).

Jetzt warten auch viele Frühlingsblüher wie Narzissen, Primeln, Tulpen, Hornveilchen und vieles mehr auf ihren Umzug ins Blumenkisterl. Aber auch der Friedof kann mit verschiedensten Blumen geschmückt werden.

Nicht zu vergessen die verschiedensten Erden für Blumen, Hochbeet, Moorbeet, Schwarzerde, und Mulchmaterialien wie Gartenfaser und Rindenmulch. Ebenso eine große Auswahl an organischen Düngern.

Hier unsere derzeitige Bestell-/Preisliste Frühjahr 2020

 

 

 

Regional, frisch, gesund & nachhaltig

sind gefragter den je

Gerade jetzt umso wichtiger den eigene Garten mit Salaten, Kräutern und Obstbäumen zu beleben. Ihr Gärtner hat das Wissen und das alles zur rechten Zeit. Jetzt haben Salatpflanzen Saison wie: Grazer Krauthäuptel, Butterhäuptel, Forellenschluss und Unikum. Bei den Pflücksalaten wie Eichblatt und Lollo Rosso bleibt das Herz stehen und man erntet immer nur die äußeren Blätter. Samen von Radischen, Karotten, Petersilie und Steckzwiebel dürfen auch schon in die Erde. Ganz wichtig ist es aber trotzdem, die Pflanzen vor schweren Frösten zu schützen.

Aus unserer eigenen Gärtnerei kommen Küchenkräuter wie: Schnittlauch, Kraus – und glatte Petersilie, Schnittknoblauch, Bärlauch, Thymian, Liebstöckl, Bergbohnenkraut, Salbei und viele Minze – Sorten ( Cocktail, Apfel, Erdbeere, Ananas, Orange und Ingwer ).

Jetzt warten auch viele Frühlingsblüher wie Narzissen, Primeln, Tulpen, Hornveilchen und vieles mehr auf ihren Umzug ins Blumenkisterl. Aber auch der Friedof kann mit verschiedensten Blumen geschmückt werden.

Nicht zu vergessen die verschiedensten Erden für Blumen, Hochbeet, Moorbeet, Schwarzerde, und Mulchmaterialien wie Gartenfaser und Rindenmulch. Ebenso eine große Auswahl an organischen Düngern.

Hier unsere derzeitige Bestell-/Preisliste Frühjahr 2020

 

 

 

 

Lassen Sie sich jetzt beraten!
03142 23 4 34

Jetzt anfragen
Blumen machen immer
Freude
Unser Angebot

Für jeden Anlass
den richtigen Blumenstrauß

Wir sind für Sie da!

Martina Freisinger, seit1994 im Team, Mir liegt die Zufriedenheit jedes Kunden am Herzen. Außerdem mag ich als Floristin das selbständige und kreative Arbeiten in…

Birgit Gödl-Wascher, seit 2011 im Team, Ich bin Floristin mit Leib und Seele und daher gestalte ich sehr gerne Topfpflanzen, Frisch- und Seidenblumengestecke mit…

Martina Wagner, seit 2001 im Team, Meine Leidenschaft ist das Binden von Blumensträußen. Ich überrasche Sie gerne mit unserer großen Schnittblumen- Vielfalt. Gerne gebe…